Spritzlappen abmontieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Spritzlappen abmontieren

      Hi zusammen,

      ich seit gestern auch einen i40 cw und bin total begeistert. Habe ihn gebraucht gekauft aber dennoch bis 2017 Garantie. Leider hat der Vorbesitzer (Rentner) wundersame Spritzlappen an den Radkästen dran, welche mich in der Optik doch schon stören.Ich habe es mir noch nicht genau angeschaut, wie man diese demontiert und was dabei bzw. danach (evtl. Löcher?) zu beachten ist. Hat da von euch einer Ahnung? Da man mit der Demontage ja an dem Auto "rumbastelt", stellt sich mir auch die Frage, ob dann die Garantie in irgendeiner Art und Weise erlischt?

      Gruß
      Tino

      ""
    • angebautes zubehör kann man bedenkenlos abbauen.
      wenn der vorbesitzer so schlau war und sich originalzubehör geholt hat dann ist der spritzschutz an breits vorhanden befestigungspunken montiert. kannst also bedenkenlos die dinger abbauen. du musst dann nur die schraubne wieder reindrehen..