1000.000 Km Langzeittest, 1.7 CRDi

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 1000.000 Km Langzeittest, 1.7 CRDi

      Ich fahre den Wagen jetzt seit 4 Jahren und habe gut 100.000 Kilometer Erfahrung mit dem Hyundai machen dürfen.



      Zunächst die positiven Faktoren:



      • schickes Design, finde ich auch noch nach 4 Jahren
      • Verbrauchsarmer Motor, bin aber auch kein Heitzer
      • Viel Platz im Innenraum
      • Großer Kofferraum
      • Hilfsbereite und stets bemühte Vertragswerkstatt
      • alle Mängel wurden über die Garantie abgewickelt



      Und hier jetzt in loser Aufzählung alle Mängel, die in den letzten 4 Jahren angefallen sind



      • Parksensoren defekt (ca. 5-6 Mal im gesamten Verlauf)
      • Motorklappensteuerung defekt
      • Tankklappe beim Öffnen abgefallen
      • Griffmulde in Kofferraumabdeckung/Heckrollo auseinandergefallen
      • Dachreling verzogen (hebt sich leicht vom Chassis ab)
      • Knarzen/Geräusche in Armaturen
      • Erster Gang schwergängig, hakelig
      • Navi teilweise nicht bedienbar, da der Touchscreen nicht reagiert, gerne auch bei Kälte
      • Touchscreenkalibrieung hin und wieder völlig daneben
      • Kupplungsschaden (bei ca. 80.000)
      • Wagen lässt sich nicht öffnen, auch nicht mechanisch per Schlüssel (2 Mal)
      • Heckklappe 2 markante kleine Rostflecken (sah aus wie 2 Schrauben, die von innen gegen das Blech drücken)
      • Geschwindigkeitsassistent lässt sich manchmal nicht aktivieren
      • Abblendlicht lässt sich nicht selbst wechseln, es sei denn man baut die Stoßstange ab und anschließend die Scheinwerfer aus.
      • Wenn es regnet und man die Heckklappe öffnet, läuft Wasser links und rechts der Hecklappe in kleinen Sturzbächen hinab
      • Klavierlack im Cockpit ist sehr empfindlich und zieht Staub magisch an
      • Softtouchoberflächen im Cockpit lassen sich eigentlich nicht reinigen (evtl. mit Kärcher)
      • Sound des Radios (trotz Subwoovers) unzufrieden-stellend (ok, subjektiv)
      • Lenkradbezug schon nach ca. 30.000 Km unschön abgenudelt
      • Rückfahrkamera zeigt bei hohen Außentemperaturen nur schwarz/weiß Bild
      • Kühlwasserverlust, Austausch des gesamten unteren Motorblocks
      • Knopf an Türgriff zum Öffnen der Türen bei Kälte sehr hakelig und schwergängig
      ""