Reperaturanleitung Kofferraumrollo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Reperaturanleitung Kofferraumrollo

      ich weiß nicht wie es bei euch ist , jedoch hing mein Rollo vom Kauf an , an einer Seite stark durch. Wahrscheinlich von einer Jacke oder ähnlichen.
      [Blockierte Grafik: http://imageshack.us/a/img28/9849/20130523141235.jpg]



      Man sieht deutlich die Kofferaumleuchte.

      Eins vornweg, ich schildere ihr nur meine Vorgehensweise. Ich garantiere nix

      Schritt 1. (dies gilt für beide Seiten )
      2 Kreuzschrauben (pro Seite ) freilegen. Ich habe hier mal eine freigelegt und eine mit dem Pfeil angedeutet. Diese herrausschrauben.
      [Blockierte Grafik: http://imageshack.us/a/img11/7624/r95r.jpg]

      Danach kann man es zur Seite wegziehen[Blockierte Grafik: http://imageshack.us/a/img853/6271/7doi.jpg]


      aber Vorsicht darunter befindet sich eine Feder.
      [Blockierte Grafik: http://imageshack.us/a/img577/4823/qe1d.jpg]


      Als nächstes (wieder für beide Seiten gleich) die Schrauben (mit dem roten Pfeil ) lösen. Bevor ihr nun das schwarze Plastik (blauer Pfeil) ebenfalls zur Seite weg ziehen könnt, gilt es einiges zu beachten.
      Die mit dem grünen Pfeil gekennzeichnete Welle, ist eure Spannrolle (also wo euer Rollo wieder aufrollt) wenn ihr das schwarze Teil abzieht, merkt euch in welche Richtung sich die Welle dreht. Ihr müsst diese nachher auf beiden Seiten wieder spannen (einfach das schwarze Teil wieder aufsetzen und drehen). Die Welle scheint recht lose zu sitzen und man kann sie wahrscheinlich rausziehen. Dort müsst ihr wieder aufpassen, diese nicht herausziehen, ich weiß nicht wie diese darin aufgebaut ist.
      [Blockierte Grafik: http://imageshack.us/a/img585/3654/yudm.jpg]

      Im nächsten Schritt könnt ihr das gesamte Rollo zur Seite heraus ziehen. Hier, wie bereits geschrieben, nicht an der Welle ziehen (das bietet sich förmlich an)
      [Blockierte Grafik: http://imageshack.us/a/img46/4913/84mn.jpg]

      Jetzt seht ihr, dass das Leder nur auf die Rollostange geklebt ist, Ich habe dieses wieder in die richtige Form gerückt und mit dem guten alten Panzertape fixiert. Bei mir fing der Kleber an, sich auf der ganzen Länge zu lösen.[Blockierte Grafik: http://imageshack.us/a/img7/957/l1zx.jpg]

      Zusammenbau in umkehrter Reihenfolge. Wellen wieder spannen (als Tip sollte hier euch nicht gemerkt haben, in welchen Richtung ihr spannen müsst, immer in die Richtung wohin hier das Rollo zieht) und am Ende schaut es bei mir so aus![Blockierte Grafik: http://imageshack.us/a/img545/7696/ilt1.jpg]imageshack.us/a/img545/7696/ilt1.jpgGrüße

      ""

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von driver91 ()

    • planänderung ich bekomme am montag ein neues, angeblich besseres rollo...
      genauso ein neues lekrad, dieses gepäcknetzt das man hochspannt, eventuell ein neuenes sitzgestell für den fahrersitz und meine heckklappe und das seitenteil wird lackeirt.