Umbau auf Lederaustattung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Umbau auf Lederaustattung

      Letztes Jahr habe ich meinen Lederausstattung eingebaut. Es ist die Orginale Beige Ausstattung die es im Premium gibt. Viel gibt es da eigentlich nicht zu schreiben. Sitze sind Plug and Play . Alte raus neue rein. Einzig die Sitzkühlung vorn funktioniert leider nicht. jedenfalls habe ich nocht nicht rausgefunden wie funktionieren soll . Vorher hatte ich Stoffsitze, da war der Beifahrersitz nicht elektr, Verstellbar auch dies geht jetzt. Sitzheizung hinten geht leider auch nicht , da dafür in meinen Style der Kabelbaum fehlt.

      Die neuen Türpappen hatte leider Beschädigungen , darum haben wir Sie auseinander gebaut und meine heilen eingepasst. Das Problem ist eben ,dass diese von hinten heiß vernietet wurden . Dh man muss diese erst aufbohren und dann wieder neu verkleben.
      Dann noch nen bissel Lederpflege und fertig war das Projekt.

      ""
      Dateien
    • Eine Zeit lang wurden mal ein paar bei Ebay angeboten.

      Es ist pflege Intensiver als Polster , ich gehe da in unregelmäßigen abständen immer mal mit Lederpflege drüber.
      sobald es wieder Frühling ist und die Sommerräder drauf sind , geht er zum Aufberreiter. Der Wagen ist jetzt 2 jahre alt und ich erhoffe mir dann davon , dass er dadurch weiterhin recht neu und sauber ausschaut


      Grüße

    • Sitzkühlung

      Hallo
      bin auf deinen beigen Innenraum Umbau aufmerksam geworden.
      Für die Sitzkühlung brauchst du dringen Perforiertes Leder

      Also heisst löchlein drin auf der Sitzfläche.

      Und der Schalter am Amaturenbrett. Die Sitzkühlung funktioniert mit einem kleinen Gebläse.
      Beim runternehmen vom Leder ist etwas Vorsicht geboten.
      Pass auf die Stromkreise auf wegen Airbags und so.

      Hast du nen Premium mit entsprechendem Packet ist sie drin

      Lg. Richy

    • Hey

      Das ist ja mein Problem , ich habe die Deutsche Style Ausstattung. Die Sitze stammen aber aus einen Premium Modell. Mein Beifahrersitz war Ursprünglich nicht elektrisch Verstellbar. Ist jetzt aber mit den Ledersitzen schon. Das war ein einfacher Ausstausch Plug & Play. Mit der Sitzkühlung bin ich mir nicht sicher . Erstes fehlen mir die Schalter im Amaturenbrett und ich glaube solch einen Lüfter habe ich auch nicht oder sind diese in den sitzen verbaut.

      Bei der Sitzheizung hinten zb. fehlen bei meiner Style Ausstattung die Kabelbäume. Ich habe alles abgesucht , habe sie aber leider nicht gefunden


      Grüße

    • Die Lüfter sind im Sitz des Premium eingebaut. Du brauchst aber noch das Relaxpacket soviel ich auswendig weiss.


      Der Kabelbaum ist dann vorhanden wenn du bei der Sitzheizung am Schalter vorne am Amaturenbrett drei Blaue Lichter hast .

      Ein Licht erste Stufe zwei Zweite usw. und ein blaues Dreieck. Falls du auf Blau den Schalter nach unten drückst und drei blaue Lichter leuchten ist der Kabelbaum drin.

      Wenn nicht dann nicht.

      Die Kabel der hinteren Sitzheizung sind nur zwei.

      Es hat eine Steckverbindung und die ist im Scharnier der Türe.

      So ein Kabel kannste auch im Baumarkt kaufen. Den Schalter an der Tür falls nicht Vorhanden sollte mit einer Blende gedeckt sein. Blende vorsichtig rausziehen und Schalter ist nur eingeklickt.

      Die Kabel sind auch dort gesteckt.
      Bei den Sitzen musst du Leder mit Löchlein ( Perforiertes Leder haben sonst (Windet) es nicht. so viel ich sehen kann haste keine Löchlein in der Lehne und im Sitz.
      Lg. Richy

    • Ah das wusste ich nicht mit dem Lüfter.

      Zu den Tastern...
      Genau habe mir das mal bei einen Premium angeschaut. Im Moment habe ich nur den Taster für die Sitzheizung drinne. Diese müsste ich mir also nachkaufen , dass ist mir klar. Ich kann mir auch Vorstellen das Hyundai dafür nur ein Kabelbaum verbaut , alles andere wäre meiner Meinung zu aufwendig .

      die Taster für die Sitzheizung hinten , habe noch in meiner Kramkiste rumzuliegen , die wären also nicht das Problem. aus der hinteren Sitzfläche kommen links und rechts jeweils ein kabel raus. jedoch sind diese nicht besonders lang und ich habe auch kein Anschluss dafür gefunden. vielleicht finde ich dafür mal ein Bild wo die angeschlossen werden /sind.

      meine sitze haben in der Mitte Löcher

      Anbei ein paar Bilder dazu

      Grüße Sven

      Dateien
    • Sitzbelüftung

      Hallo Sven

      Jep gut und jetzt sollte eine Steckverbindung unter dem Sitz rein mit Kabel dran. Kabel anschliessen an der Teppichleiste entlang gibt es noch eine dann geht es. Sonst schicke ich dir Bilder am 5 -8 April dann nehme ich meine Sitze raus für Lederänderung.

      Dann Zeige ich dir genau wo die Verbindung ist. Habe das Ding schon dreimal zerlegt.
      Weiss zwar noch nicht ob ich alles Ausbauen muss mache es sonst aber.
      Mit Sitzbelüftung ist ein Chaos. Wollte auch Flexsteer einbauen machste den Pfau.

      Alles an einem Kabelbaum 43 Meter lang HHHHauw.
      Billionen von Kabeln und mitten drin statt nur dabei Sitzkühlung ?( War bei Blinkern im motorrad schon eine Challenge mit relais ect. Der Hyundai hat um die 48 Steuergeräte und Relais
      Lg. Richy

    • Hi driver91,

      kannst du mir ein kurzes feedback so nach einem halben Jahr mit heller Lederausstattung geben?

      Habe nämlich einen Wagen gefunden..... Was mich nur etwas zweifeln lässt er hat die beigen Leder Sitze

      I40cw Blue Velvet Automatik Diesel.

      Blauer Himmel Sonnenschein..... Das Leben ist schön!!!!!

    • hallo

      ich habe das Leder jetzt seit knapp über einen Jahr drinnen
      Es ist nicht mehr ganz so hell wie früher und am Fahrersitz sind durch das ein und aussteigen leichte abnutzungs erscheinungen
      ansonsten bin ich echt zufrieden damit

      meine stoffsitze hatten nach dieser zeit schon eine arge faltenbildung an dieser stelle

      Grüße

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von driver91 ()

    • Super Danke,

      dann werde ich mich demnächst wohl mit Lederpflege und "Kindererziehung mal anders: Passt mir auf die Sitze auf" rum schlagen.



      Dann wird es ein Premium, Relax, Technik mit Panorama in Schwarz



      Gruß

      I40cw Blue Velvet Automatik Diesel.

      Blauer Himmel Sonnenschein..... Das Leben ist schön!!!!!

    • Hallo zusammen

      Bei i 40 und i 30 sind die Seitenteile Kunstleder.

      Darum Knittern sie. Hyundai hatte am Anfang gerade beim i 30 viel Probleme damit. Die obere Haut löste sich vom Rest und riss auf.

      Erst dann hat Hyundai auf Garantie übernommen.

      Deshalb hatte ich Probleme beim Schnittmuster auch für Rocky 61, schulde ihm noch immer den Innenraum.

      Das Problem beim Umstellen ist, dass die Klettverschlüsse beim echten Leder nicht mehr passend sind und deshalb gerne Verutschen. Das zweite ist dass die Premium mit Memo Sitzen eine andere Schaumpolsterung haben als die mit Stoff. Dasselbe gilt für den Himmel. ( Dach).

      Lg. Richy 1