Reklamationen

  • Na tolle Liste. Bin ich mal gespannt. Na das mit dem Leihwagen ist eine Frechheit wenn man Garantie hat. Aber bei mir im EN Kreis muss ich auch für den Leihwagen zahlen. Für einen I10 10€ am Tag. Aber die haben einen kostenlosen Taxidienst.

  • so mal meine Liste
    radio mit navi usb ging nicht
    Gepäcknetz rollte nicht ein
    Keylessentrie Fahrerseite Türgriff getauscht der Knopf klempte
    Spiegelblinker Fahrerseite War Wasser drin
    Dachreling in der Mitte lose andere Haken
    Lenkrad abgegriffen (40000km) ausgetauscht
    aber alles umsonst
    Glühbirne abbiegelicht getauscht 10€
    n

  • Hallo erstmal,


    kann mir vielleicht jemand sagen, was das knarzen (klopfen) im Armaturenbrett ist? Bei mir ist es auf der Höhe zwischen A-Säule u. Lüftungsdüse. Das macht einen ja wahnsinnig

  • Oh man so langsam habe ich keine Lust mehr auf das Auto.Ständig geht was kaputt.Nur Ärger


    1.Lenkrad wurde getauscht Leder ging kaputt
    2.Parksensoren vorne und hinten getauscht
    3.Dachreling getauscht
    4.Knacken im Armaturenbrett keiner weiß was das ist zum ko....
    5.Klimaanlage defekt ( geht heute in die Werkstatt )
    6.Motor vom Scheibenwischer keine Leistung.Scheibenwischer bleibt stehen.
    7.Bremsen habe ich schon selber getauscht auf meine kosten Beläge und Scheiben.Vibrieren bei 130 kmh beim Bremsen
    8.Fernbedienung auf einmal kaputt.
    9...... :cursing:



    was kommt als nächstes.Eigentlich ein schönes Auto aber das nächste wird wohl doch kein Hyundai mehr.Schade eigentlich

  • @derfriese
    scheinst echt Pech mit deinem Auto zu haben, Montags auto anscheinend, hatte bis auf einen defekten Parksensor Heckklappendämpfer zu schwach und schwarze Punkte in den Innenspiegeln
    der Sonnenblenden Gott sei Dank noch nichts ! Toi toi toi

  • Morgen


    So nun haben wir ihn. Das Auto ist wirklich Top vom fahren her. Habe gerade 5min. im Hof gestanden und wurde schon gefragt ob es ein Unfall Wagen ist :/<X
    Eigentlich ist es ein Neuwagen ...aber schaut es euch an.... wusste das es Unterschiede gibt.... aber so krasse.....


    Das es immer leichte unterschiede zu Karosse gibt ist klar ( Blech / Kunststoff ) aber so krass....

  • Moin Moin
    Will nicht viel sagen. Bin der stumme Mitleser
    Eines sollte hier nur jedem klar sein
    Wenn ihr alle so unzufrieden seid, verkaufen und 20000 euronen drauf legen.
    Habt ihr nicht, deswegen muss man mit gewissen Dingen leben.

  • Hi du Ostfriese ...
    * also zu dem "Knacken im Armaturenbrett" kann ich als "Leidensgenosse" folgende Info geben:
    hatte das auch ... wurde mit der Zeit schlimmer und nervte echt. Am Ende war ich in der Werkstatt: Grund: die "Löcher" im Armaturenbrett für die Halterungen aus Metall sind "zu groß", so dass das Armaturenbrett etwas zu locker auf den Metallhalterungen sitzt. So wurde es mir von der Werkstatt erklärt. Lösung: Armaturenbrett ausbauen und die Löcher etwas "abdichten", so dass das Armaturenbrett fest auf den Halterungen sitzt. (wurde auf Garantie gemacht - ist ein Konstruktionsfehler). Evtl. hilft das?
    * zu den Bremsen - mein red bird ist heute wieder in der Werkstatt - Räderwechsel, Sicherheitscheck - und rubbelt/ vibriert wieder beim Bremsen - Beläge gewechselt Herbst 2015, Bremsscheiben Frühling 2015, dann wieder dieses Jahr im Sommer und jetzt wieder in der Werkstatt.
    Angeblich sind die original HY-Bremsscheiben zu billig und schrottig ... mal sehen. Empfehlung habe ich in anderen Foren gelesen: Brembo oder ATE ...

  • Hallo Zusammen.


    Sieht so aus als ob seit November 2016 keiner mehr Probleme hat
    Darum möchte ich kurz dazu geben was mir übers Wochenende passiert ist.


    1. Bei genau 190km/h im 6 gang geht der Motor in das notlaufprogramm. Kann nach 5min. abschalten wieder laufen aber mit blinkender anzeige.
    2. Wärme kommt nur mit einstellung auf 25 grad automatik auf angenehme temperaturen in der kabine, schätze gut 22grad.
    3. Tempomat fiel aus, konnte nicht wieder eingeschaltet werden. Motor abschalten 5min warten, wider gut.
    4. Wischeranlage wollte nich intervall. Langsamste einstellung über 1min. schnellste über 30sek.
    5. Knarren an der frontscheibe.


    Ich habe morgen bei Hyundai Dänemark einen termin, glaube aber dass die nicht so richtig die erfahrungen haben wie bei Euch in Deutschland, leider.


    Gruss aus Dänemark.


    Hat übrigens jemand einen tipp um das fernlicht zu verbessern, dass ist ja wirklich scheisse

  • Hallo liebe I40 Fangemeinde! Ich bin neu hier und habe mich gerade etwas reingelesen. Die Fehler, die ihr alle beschreibt, habe ich zum Teil auch schon gehabt. Gott sei Dank nicht alle... In eurer Auflistung der Reklamationen fehlt noch das Unikum, das meiner mir beschert hat! ?(:wacko: Meiner ist Bj.2015, ca. 42000km und überraschte mich damit, das die ZV klackerte just in dem Moment, wenn ich schon drin saß und meine Frau auf der Beifahrerseite einsteigen wollte. Das ging immer so 5-6 mal, sobald die Beifahrertür auf bzw. zu ging. X( Doch damit nicht genug. Mein kleiner vierrädriger Freund hat sich dann auch noch entschieden, die Heckklappe nicht zu entriegeln, obwohl ich den entsprechenden Knopf gedrückt habe! Meine leidige Aufgabe bestand nun darin: Wenn meine Frau oder auch ich, bei laufendem Motor an den Kofferraum wollten, musste ich den Motor ausschalten, den Schlüssel aus dem Zündschloß ziehen und mittels FFB die Heckklappe zu entriegeln... :cursing::cursing::cursing: Der Freundliche war nach auch nach meinem 4. Besuch (weil es zwischendurch mal wieder funzte) immernoch freundlich aber der Verzweiflung nahe. Da es solchen Fehler noch nicht gab, hat er das Klackern aber wohl an der Tür hinten links erspäht. Erste Amtshandlung: Schloss austauschen. Das hatte aber keinen Erfolg, ist aber drin geblieben... Als Zweites: Kabelbäume an den Türen hinten austauschen! Keiner weis warum, Fehler behoben, Defekt konnte aber nicht genau bestimmt werden... :thumbsup: Viel Spaß beim Lesen und Fachsimpeln! Ich melde mich wieder, wenn der Fehler wiederkommt. Tschüss Tut...